Kategorie: Der Blog

Ein „Unkraut“ stellt sich vor – Brennnessel

Die Brennessel gilt als eines DER Unkräuter schlechthin. Wo sie im Garten wächst wird sie oftmals verflucht und ausgerupft. Und wer von uns hat sich als Kind nicht immer wieder an ihr gebrannt und sie so zu meiden gelernt? Dabei ist die Brennessel alles andere als ein lästiges Unkraut. Ganz im Gegenteil. Eigentlich ist sie die Königin der Wildkräuter. Aber beginnen wir von vorne…

Weiterlesen

Samentausch & Co – Die 5 besten Facebookgruppen

Das neue Gartenjahr hat angefangen, juhu!

Hast Du Dein Saatgut für dieses Jahr schon besorgt? In einem früheren Artikel habe ich Dir jede Menge Bezugsadressen für samenfestes und biologisches Saatgut an die Hand gegeben. (Falls Du diesen Artikel noch nicht kennst: Hier klicken!)

Heute möchte ich Dir die (meiner Meinung nach) 5 besten Facebookgruppen zum Samen tauschen und allem was sonst noch dazu gehört, zeigen.

Weiterlesen

Ein „Unkraut“ stellt sich vor – Distel

Die Distel besticht zwar durch ihre schöne Blüte aber nur aus sicherer Entfernung. Ähnlich wie die Brennessel ist eine Berührung mit der bloßen Hand (in diesem Fall aufgrund ihrer Dornen) eher unangenehm und mitunter schmerzhaft.

Es gibt viele Arten der Distel und eine davon möchte ich Dir hier vorstellen.

Die Mariendistel wird bei uns als Zier- und Heilpflanze angebaut. Der Volksmund gab ihr weitere Namen wie Frauendistel, Fieberdistel, Donnerdistel oder auch Christi Krone.

Aber was ist das eigentlich für eine Pflanze? Beginnen wir mit ihrer Geschichte…

Weiterlesen