20 Geschenkideen für Gartenbegeisterte und solche, die es werden wollen!

In diesem Artikel sind Werbe-Links und/oder werbende Inhalte enthalten.

Alle Jahre wieder bricht bei vielen in der Vorweihnachtszeit die Hektik aus was passende Geschenke für Familie und Freunde angeht. Bei Dir vielleicht auch? Anstatt die Adventszeit besinnlich zu verbringen und zu genießen steigt der (manchmal auch selbst auferlegte) Druck, das perfekte Geschenk machen zu wollen oder zu müssen. Zumindest für alle Gartenbegeisterten kann ich Dir hier ein paar kreative Anregungen geben.

Und wer weiß – vielleicht hast Du ja auch Lust, Dir einfach selbst etwas zu schenken?

Lass Dich inspirieren!

#1 Saatgutbomben

Saatgutbomben (engl. Seedballs) sind kleine, aus Erde geformte Kugeln in denen sich viele, verschiedene Samen befinden. Du steckst sie einfach in den Boden und lässt Dich überraschen. Seedballs kannst Du kaufen oder selbst machen. Schau dafür mal bei Miss Greenball vorbei. Du möchtest sie selbst oder für und mit Deinen Kindern machen? Dann hier entlang!

#2 Saatguttauschbörse

Wer von uns kennt das nicht? Als Gartenfreund ist man doch immer auf der Suche nach neuen interessanten, außergewöhnlichen Sorten. Nur woher nehmen? Saatguttauschbörsen heißt das Zauberwort! Sie finden in ganz Deutschland statt und sind für jeden geeignet, Anfänger und Profi. Hier findest Du eine kleine Übersicht von Saatguttauschbörsen und Festivals die nächstes Frühjahr in ganz Deutschland stattfinden.

#3 Erstbestellung von einer Gemüsekiste

Hast Du schon mal etwas von etepetete gehört? Ein Unternehmen das es sich zur Aufgabe gemacht hat krummes und nicht normgerechtes Biogemüse unter die Leute zu bringen und das Bewusstsein dafür zu stärken. Eine wichtige und tolle Idee wie ich finde. Schmeckt übrigens genauso gut wie „normales“ Gemüse (wenn nicht sogar besser) und etwas zu lachen hat man ob der teils absurden Formen sowieso.

#4 Wetterstation mit Stein

Wieso nicht einfach mal kreativ sein? Das gelingt Dir mit einer lustigen und simplen Wetterstation auf jeden Fall! Auch hier gilt – kaufen oder selbst machen. Ganz wie Du magst.

#5 Bücher

Ein absoluter Klassiker unter den Weihnachtsgeschenken – Bücher! Hier möchte ich Dir ganz besonders zwei ans Herz legen. Beide wurden von Andrea Heistinger und dem Verein Arche Noah geschrieben und gibt Dir einen wunderbaren Leitfaden für den eigenen Garten an die Hand.

Handbuch Bio-Balkongarten – Gemüse, Obst und Kräuter auf kleiner Fläche ernten

Handbuch Bio Gemüse – Sortenvielfalt für den eigenen Garten

#6 Filme/Dokumentationen

Es gibt viele sehenswerte Filme und Dokumentationen. Einen davon möchte ich Dir besonders ans Herz legen. Er heißt More than Honey (deutsch: Mehr als Honig). Ein tolles und nachhaltiges Geschenk das zum Nachdenken anregt und aufzeigt wie überlebenswichtig die Bienen für uns sind.

#7 Ausflug zu außergewöhnlichen Gärtnereien

Wie wär’s z.B. mit dem jährlich stattfindenden Kräutertag der Gärtnerei Rühlemann’s oder der Arche Noah in Österreich die sich dem Erhalt der Sortenvielfalt verschrieben hat?

#8 Selbst bemalte oder beschriebene Tafeln und Steine

Bei der kreativen Gestaltung eines Gartens sind Dir keine Grenzen gesetzt. Wieso also nicht mal schön bemalte Steine oder kunstvoll beschriftete Tafeln für dafür verschenken? Darüber freut sich jeder und noch dazu steckt viel Liebe darin. Ideen dafür findest Du hier, hier und hier.

#9 Pullover/T-Shirts

Ebenfalls klassisch aber nicht zwingend langweilig und dabei extra für Gartenbegeisterte! Hier findest Du eine kleine Auswahl.

#10 Hochbeet

Wie wäre es mit einem kleinen Hochbeet das nicht nur preisgünstig sondern auch für Haus und Wohnung geeignet ist? Ein tolles Geschenk! Zu finden bei MyGardenLust.

#11 Gärtnerseife

Wer kennt das nicht? Nach einem Tag im Garten sind die Hände ganz schön schmutzig. Nicht jeder arbeitet immer mit Handschuhen (ich z.B. eher selten). Da kann das lange schrubben auch mal nerven. Hier und hier findest Du Seifen die dabei Abhilfe schaffen. Falls Du selbst Seifen siedest erübrigt sich ein Kauf natürlich. Ich würde mich über eine selbstgemachte Gärtnerseife auf jeden Fall unglaublich freuen!

#12 Gutschein

Jetzt im Dezember kribbelt es vielen Gartenfreunden schon wieder in den Fingern. Wie könnte man die Wartezeit besser verkürzen als mit einem Gutschein für eine Saatgut- oder Pflanzenbestellung? Entweder im Internet oder direkt vor Ort. Falls es dort keine Gutscheine gibt kannst Du auch einfach selbst einen machen und die Rechnung der oder des Beschenkten übernehmen.

#13 Samenpaket

Vielleicht bist Du schon länger im Garten unterwegs und hast viele Samen zuhause? Wunderbar! Dann stelle sie zu einem ganz individuellen Paket zusammen und überrasche jemanden der diese Pflanzen in seinem Garten noch nicht hat.

#14 Gartenadventskranz

Nützliches und lustiges miteinander verbinden? Nichts leichter als das! Schau mal hier und lass Dich inspirieren.

#15 Selbstgemachtes aus Wildkräutern

Unkraut gibt’s nicht! Warum also z.B. nicht einfach mal Lavendelzucker oder Vogelmieresalbe selbst machen und verschenken?

#16 Upcyceltes Vogelhäuschen

Vogelfutterhäuschen sind in jedem Garten gerne gesehen. Und warum dabei nicht gleich „Müll“ verwerten? Hier und hier kannst Du Dir Anregungen dafür holen!

#17 Vogeltränke

Warum nicht einfach mal eine Vogeltränke (gerne auch mit den Kindern) basteln und verschenken? Schau hier!

#18 Trickkiste für Gärtner

Es gibt diese kleinen Dinge die man als Gärtner immer gut gebrauchen kann und die meistens dann nicht aufzufinden sind wenn man sie braucht. Dafür gibt’s eine Lösung!

#19 Gärtner Garderobe

Werkzeug und Schürze ordentlich aufräumen? Kein Problem! Wie das ganz einfach geht siehst Du hier.

#20 Orientierungshilfe im Beet

Gerade Einsteiger können mit den Pflanzen anfangs durcheinander kommen. Damit das nicht passiert kannst Du das machen und verschenken!

Ich hoffe Du hast ein paar gute Ideen für Dich gefunden. Viel Spaß damit!


Hast Du das perfekte Weihnachtsgeschenk entdeckt? Was schenkst Du zu Weihnachten Deinen Gartenfreunden? Was war das beste oder unpassendste Geschenkt das Du je zu Weihnachten bekommen hast? Lass es mich wissen und hinterlasse mir dazu gerne einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*