Biologisches Saatgut – hier bekommst Du es!

Sobald Du damit beginnst Dein eigenes Gemüse oder die ersten Küchenkräuter anzubauen stellen sich Dir innerhalb kurzer Zeit ziemlich viele Fragen.

Welche Erde ist die Richtige? Wann muss ich wie gießen? Überleben Küchenkräuter auch auf der Fensterbank? Oder: Wo bekomme ich gutes, biologisches Saatgut her?

Die letzte Frage möchte ich Dir jetzt gerne beantworten. Natürlich gibt es die Klassiker wie den Super- oder Baumarkt aber deren Saatgut ist nicht immer zu empfehlen. Besonders wenn Du samenfeste Sorten suchst aus denen Du selbst neues Saatgut gewinnen kannst.

Zwei gute Gründe Dein Saatgut nicht im Super- oder Baumarkt zu kaufen:

  1. Sie sind nicht samenfest, können sich also nicht fortpflanzen.
  2. Viele Firmen die ihre Samen über den Discounter vertreiben stehen oft auch mit Gentechnik und Pestiziden in Verbindung.

An welche Firmen denkst Du denn zuerst wenn Du biologisches Saatgut hörst?

Kiepenkerl, Bingenheimer Saatgut, Dreschflegel…?

Im Supermarkt steht auf den Samentütchen oft „F1-Hybrid“. Zugegeben, das klingt ziemlich kompliziert. Ist es aber gar nicht.

„F1-Hybrid“ bedeutet nichts anderes als das Du aus den Samen bzw. den daraus entstehenden Pflanzen kein keimfähiges Saatgut gewinnen kannst. Das ist eine gewollte Züchtung von riesigen Konzernen wie Monsanto denn dadurch musst Du das Saatgut jedes Jahr neu kaufen. Ein Milliardengeschäft für Monsanto, BASF & Co.

Ich liste Dir hier einige Bezugsadressen wo Du samenfestes Saatgut für Gemüse und Kräuter bekommst. Sie alle haben gemeinsam, dass sie alte und bewährte Sorten zu fairen Praisen verkaufen. Das ist ein wichtiger Beitrag zum Erhalt der Sortenvielfalt und macht Dich ein wertvolles Stück unabhängiger.

15 Bezugsadressen für samenfestes Saatgut

 

Bingenheimer Saatgut

Zweifellos einer der bekanntesten Anbieter für samenfestes Saatgut. Hier kommst Du zur Website.

Bio-Saatgut

Saatgut aus kontrolliert biologischem Anbau für ambitionierte Hobbygärtner. Hier geht’s zur Website.

Dreschflegel

Biologisches Saatgut, alte Sorten, mit viel Liebe erhalten, samenfest. Das interessiert Dich? Super! Dann hier lang.

Garten des Lebens

Historische, seltene und samenfeste Gemüseraritäten. Hier geht’s zur Website.

Grüner Tiger

Beim grünen Tiger gibt es nicht nur alte Gemüsesorten sondern auch Blumen und sogar Urgetreide. Hier kommst Du zur Website.

Irinas Tomaten

Hier findest Du über 900 verschiedene Tomaten-, Paprika- und Chillisorten.

Kartoffelvielfalt

Du liebst Kartoffeln in allen Farben und Formen? Dann hier entlang.

Kräuter Simon

Dieser Betrieb ist zwar klein aber oho! Hier geht’s zur Website.

Monika Gehlsen

Eine leidenschaftliche Gärtnerin die alte Gemüsesorten anbaut. Hier kommst Du zu ihrer Website.

Nutzpflanzenvielfalt

Ein engagierter Verein zum Erhalt der Sortenvielfalt. Hier geht’s zur Website.

Samenfest

Hier bekommst Du Bio-Saatgut aus der Region Breisgau.

Bezugsadressen in Österreich

Arche Noah

Bekannter Verein der sich sehr für den Erhalt der Sortenvielfalt einsetzt. Hier geht’s zur Website.

Reinsaat

Hier findet Du samenfestes Bio-Saatgut.

Bezugsadressen in der Schweiz

ProSpecieRara

Schweizerische Stiftung die sich um die Vielfalt von Pflanzen und Tieren kümmert. Hier kommst Du zur Website.

Artha Samen

Hier bekommst Du über 600 Gemüse-. Blumen-, Kräuter-, Heilpflanzen und Wildpflanzensorten.

Damit bist Du bestens gerüstet für ein neues Gartenjahr! Viel Spaß beim Stöbern und Einkaufen.

Deine Manu


Wo hast Du Dein Saatgut bisher bezogen? Hast Du vielleicht sogar einen Geheimtipp für uns? Verrate es uns in den Kommentaren!

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*